Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Grundlagen sozialer und globaler Gerechtigkeit

27. Juni 2012

Vortrag im Rahmen des Konstanzer Kulturwissenschaftlichen Kolloquiums

Dr. Miriam Ronzoni und Dr. Christian Schemmel sind Research Fellows in der Kolleg-Forschergruppe „Justitia Amplificata“ an der Goethe-Universität Frankfurt M. Sie forschen zu politischer Theorie und globaler Gerechtigkeit.

Begriff und Inhalt sozialer Gerechtigkeit, und insbesondere ihre Verbindung zum politischen Wert der Gleichheit, gehören zu den umstrittensten Themen der politischen Theorie. Gleichzeitig stellt sich in Zeiten globaler Vernetzung und prekärer nationalstaatlicher Handlungsfähigkeit sowohl die Frage nach ihrer andauernden Relevanz als auch nach ihrer adäquaten trans- und supranationalen Einbettung mit zunehmender Dringlichkeit. Der Vortrag geht daher, in zwei Teilen, diesen beiden Themen nach, mit besonderem Augenmerk auf ihre Verbindung: Wie hängen soziale und globale Gerechtigkeit zusammen?

Mi, 27. Juni 2012, 18 Uhr s.t.
Universität Konstanz, Raum Y 311

Kontakt

Judith Zwick judith.zwick[at]uni-konstanz.de


Diese Seite abonnieren

Logo RSS

Um aktuelle Nachrichten aus dem Exzellenzcluster zu beziehen, abonnieren Sie unseren RSS-Feed.