Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 8. Juni 2011

    Moving Topographies in Europe's Borderzones

    Prof. Dr. Deniz Göktürk (Berkeley/Konstanz)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 18. Mai 2011

    Wir ist ein anderer. Kulturelle Missverständnisse von Integration und das Programm Interkultur

    Dr. Mark Terkessidis (Köln)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 4. Mai 2011

    Cyber War Will Not Take Place

    Dr. Thomas Rid (Konstanz/London)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium
    Raumänderung: Y 311

  • 20. April 2011

    Minderheitenkonflikte in Mehrebenensystemen

    Prof. Dr. Nathalie Behnke, Patricia Traxel (Konstanz)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 9. Februar 2011

    Vergangenheitsbewältigung ohne Chancen? Der Fall der Bürgerkriege

    Prof. Dr. Pier Paolo Portinaro (Politische Philosophie, Universität Turin, z.Z. Kulturwissenschaftliches Kolleg Konstanz)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 26. Januar 2011

    Politiken des Übersetzens. Menschenrechte und Gender in der arabischen Welt

    Prof. Dr. Bettina Dennerlein (Zürich)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 12. Januar 2011

    Die Kulturellen Grundlagen der Desintegration der NATO

    Dr. Timo Noetzel, Tobias Bunde M.A. (Forschungsgruppe „Konfliktgeneratoren“)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • 22. Dezember 2010

    Die Kulturalisierung der sicherheitspolitischen Forschung

    Das Kolloquium wurde auf den 12. Januar 2011 verschoben.
    Dr. Timo Noetzel, Tobias Bunde M.A. (Forschungsgruppe „Konfliktgeneratoren“)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

  • Filmplakat

    27. Oktober 2010

    Korankinder

    Filmvorführung und Diskussion mit Shaheen Dill-Riaz, Dr. des. Özkan Ezli und Prof. Dr. Dorothea Weltecke (Moderation: Prof. Dr. Bernd Stiegler)

  • 14. Juli 2010

    Forschungsgruppe „Konfliktgeneratoren“

    Der Termin muss auf das kommende Wintersemester verschoben werden.
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

Das Kulturwissenschaftliche Kolloquium war vom Wintersemester 2007/2008 bis zum Wintersemester 2009/2010 das gemeinschaftliche Forschungskolloquium des Sonderforschungsbereiches 485 „Norm und Symbol“ und des Exzellenzclusters.

Die bisherigen Diskussionsbeiträge können Sie teils nachlesen und in Einzelfällen auch nachhören.
Mehr zu den Diskussionsbeiträgen N.F.

Kalender