Universität KonstanzExzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“

Prof. Dr. Stephan Mühr (Pretoria) ist Gast am Kulturwissenschaftlichen Kolleg Konstanz

20. Oktober 2015

Stephan Mühr

Der Germanist Prof. Dr. Stephan Mühr forscht bis Dezember 2015 als Gast am Kulturwissenschaftlichen Kolleg Konstanz zu „Infinitum. Wissenskulturelle Narrative der Unendlichkeit“.

Mühr ist Kooperationspartner des MA-Studiengangs „Kulturelle Grundlagen Europas“ und leitet seit 2013 das Programm des neuen Studiengangs „M.A. in African-European Cultural Relations“ an der Universität Pretoria.


Diese Seite abonnieren

Logo RSS

Um aktuelle Nachrichten aus dem Exzellenzcluster zu beziehen, abonnieren Sie unseren RSS-Feed.