Universität KonstanzExzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“

Lateinamerikas veränderte Rolle in der Welt

9. Juni 2011

Das Spannungsverhältnis zwischen alten und neuen Allianzen

Öffentlicher Vortrag im Rahmen des Seminars „Lateinamerika in der internationalen Politik“

Dr. h.c. Wolf Grabendorff (Ravensburg), Experte für lateinamerikanische Außen- und Sicherheitsbeziehungen, ehem. Direktor des Program for Regional Security Cooperation der Friedrich-Ebert-Stiftung, Santiago de Chile

Do, 9. Juni 2011, 14 Uhr c.t.
Universität Konstanz, Hörsaal A 702

Kontakt

Dr. Britta Weiffen
Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft, Universität Konstanz

brigitte.weiffen[at]uni-konstanz.de


Diese Seite abonnieren

Logo RSS

Um aktuelle Nachrichten aus dem Exzellenzcluster zu beziehen, abonnieren Sie unseren RSS-Feed.