Universität KonstanzExzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“

Migration - tierisch und menschlich

18. Juni 2019

Weltkarte mit Tieren

Veranstaltungsreihe zum Thema Migration mit Vorträgen und einer Ausstellung an der Universität Konstanz

Gestaltet wird die Reihe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Zukunftskollegs der Universität Konstanz, einer interdisziplinären Forschungseinrichtung der Universität Konstanz zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Beteiligt sind ebenfalls die Konstanzer Exzellenzcluster Die politische Dimension von Ungleichheit und Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour, die seit 1. Januar 2019 im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder für zunächst sieben Jahren gefördert werden. Zu den Veranstaltern gehört auch der Exzellenzcluster Kulturelle Grundlagen von Integration, der noch bis Oktober 2019 im Rahmen der Exzellenzinitiative läuft.

Faktenübersicht:

  • Veranstaltungskooperation zum Thema „Migration“ zwischen dem Zukunftskolleg und den Konstanzer Exzellenzclustern Die politische Dimension von Ungleichheit, Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour und Kulturelle Grundlagen von Integration
  • 12. Juni bis 12. Juli 2019: Ausstellung „Anima Mundi“ von Illustrator George Butler (London) im Foyer der Bibliothek der Universität Konstanz
  • Dienstag, 25. Juni 2019, 16 bis 18 Uhr: Midissage der Ausstellung „Anima Mundi“ mit George Butler im Café der Bibliothek der Universität Konstanz

 

Kontakt: Sigrid Elmer, zukunftskolleg-pr[at]uni-konstanz.de


Diese Seite abonnieren

Logo RSS

Um aktuelle Nachrichten aus dem Exzellenzcluster zu beziehen, abonnieren Sie unseren RSS-Feed.