Universität KonstanzExzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“

Politiken des Übersetzens. Menschenrechte und Gender in der arabischen Welt

26. Januar 2011

Vortrag im Rahmen des Konstanzer Kulturwissenschaftlichen Kolloquiums

Prof. Dr. Bettina Dennerlein (Gender Studies und Islamwissenschaft, Universität Zürich)

Moderation: Prof. Dr. Dorothea Weltecke

Texte zur Vorbereitung

Bettina Dennerlein: Writing Against Islamic Dramas. Islamisches Familienrecht neu denken. In: Asiatische Studien/Études Asiatiques, 64, 3 (2010), S. 517-533.

dies.: "Legalizing" the Family. Disputes about Marriage, Paternity and Divorce in Algerian Courts (1963-1990). In: Continuity and Change, 16, 1 (2001), S. 243-261.

Nachdem Sie sich am Lernmanagementsystem der Universität Konstanz angemeldet haben, können Sie den Beitrag herunterladen: zu Anmeldung und Download

(Anmeldung im folgenden Fenster oben rechts, danach dem Kurs „Kulturwissenschaftliches Kolloquium 2010/2011“ beitreten!)

26. Januar 2011, 18 Uhr s.t.
Universität Konstanz, Hörsaal A 703

Kontakt

Simon Riedle simon.riedle[at]uni-konstanz.de


Diese Seite abonnieren

Logo RSS

Um aktuelle Nachrichten aus dem Exzellenzcluster zu beziehen, abonnieren Sie unseren RSS-Feed.