Universität KonstanzExzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“

Der Muslim als Medium der Kulturalisierung. Das Beispiel Deutsche Islam-Konferenz (2006 - 2009)

28. Oktober 2010

Dr. Levent Tezcan (Tilburg)

Text zur Vorbereitung:

Levent Tezcan: Operative Kultur und die Subjektivierungstrategien in der Integrationspolitik. In: Özkan Ezli, Dorothee Kimmich, Annette Werberger (Hg.): Wider den Kulturenzwang. Migration, Kulturalisierung und Weltliteratur. Bielefeld: transcript 2009, S. 47-80.

Nachdem Sie sich am Lernmanagementsystem der Universität Konstanz angemeldet haben, können Sie den Beitrag herunterladen: zu Anmeldung und Download

(Anmeldung im folgenden Fenster oben rechts, danach dem Kurs „Arbeitsgespräche des Kulturwissenschaftliches Kollegs 2010/2011“ beitreten!)

28. Oktober 2010, 16 Uhr s.t.

Kulturwissenschaftliches Kolleg Konstanz
Otto-Adam-Str. 5
78467 Konstanz

Ansprechpartner

Fred Girod
fred.girod[at]uni-konstanz.de
Tel. 07531 36304-11


Diese Seite abonnieren

Logo RSS

Um aktuelle Nachrichten aus dem Exzellenzcluster zu beziehen, abonnieren Sie unseren RSS-Feed.